Better Nap Kopfkissen

Zurück zum Shop
Du bist gerade hier:Startseite > Kopfkissen > Better Nap Kopfkissen

Better Nap Kopfkissen

189,00

ab 01.06.2022 Lieferbar
Lieferzeit: ca. 14 Werktage

Unser Better Nap Kopfkissen wird individuell für dich passend genäht!

So vermisst du dich um dein für dich persönlich hergestelltes Kissen zu erhalten

Um dein Kopfkissen herstellen zu können, brauchen wir das Maß von deinem Mittelohr bis zum breitesten Punkt an deiner Schulter.

Am besten nimmst du ein Maßband zur Hand und misst von deinem Mittelohr in Richtung deiner Schulter, zu der Stelle am Hals wo eine Halskette zum liegen kommen würde.

Und von dort misst du noch einmal zu dem Punkt wo deine Schulter am breitesten ist. Also bis zum Mittelpunkt des Deltamuskels.

Diese beiden Messungen gibst du hier unten ein und wir fertigen dein für dich Maßgeschneidertes Kissen.

Artikelnummer: 306410 Kategorie:

Beschreibung

Liebe Schlafmütze,

Vielen Dank, dass du dich für ein Better Nap Kissen entschieden hast. 

Anhand dieser Erklärung möchte ich dir uns kurz vorstellen und dir eine kleine Bedienungsanleitung für unser Kopfkissen an die Hand geben. 

In meiner chiropraktischen Praxis habe ich natürlich sehr viel mit Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Kieferproblemen, Tinnitus, Nackenschmerzen und Ähnlichem zu tun. Viele Patienten fragen mich, welches Kissen sie am Besten nutzen sollen. Auf Grund dessen bin ich wohl bei meiner täglichen Meditation auf die zündende Idee ein Kissen zu entwickeln das so individuell anwendbar ist, dass es fast für jeden passt. 

Als Heilpraktikerin ist es mir wichtig, dass die Bestandteile meines Kissens, wie Stoffe und Füllmaterial nachhaltig und biologisch sind. Ich selbst mag es nicht auf synthetischen Produkten zu schlafen, daher verwende ich auch für unser Better Nap Kissen natürliche Produkte. Immerhin verbringen wir ein Drittel unseres Lebens im Bett. 

Ebenfalls wollte ich, dass unsere Produkte hier in Deutschland genäht werden und nicht irgendwo in Massenproduktion in Osteuropa oder Asien. Glücklicherweise habe ich eine liebe Näherin in Langenfeld gefunden, die meine Vorstellung fantastisch unterstützt. 

 

Anwendung

Das Kopfkissen hat durch unterschiedliche Füllungen zwei Härtegerade und lässt sich zusätzlich wunderbar über den Gummizug individuell einstellen. Je nach Breite deiner Schultern kannst du das Kissen entweder enger ziehen und dadurch höher werden lassen oder flacher gestalten. Eine Seite des Kissens ist mit Kapok gefüllt, die andere mit Schafwolle. (Ein veganes Kissen ist in Arbeit)

Unser Better Nap Kopfkissen ist rund, da es dadurch eine natürlichere Form annimmt. Die Vertiefung in der Mitte sorgt dafür, dass dein Kiefer und dein Ohr frei liegt. Gerade jetzt, mit dem Umstand des ständigen Maskentragens, ist es eine Wohltat an diesen empfindlichen Zonen ein bisschen Entlastung zu erfahren.

An den Seiten des Kissens befinden sich zwei Taschen die sich über einen Reißverschluss öffnen lassen. Hier kannst du die Füllung individuell anpassen wie sie für dich am Besten ist. Unser Kissen ist dazu gedacht, dass man sich Zeit nimmt herauszufinden, was einem gut tut und das Kissen genau so anzupassen. Es ist nicht dafür da dir eine vorgefertigte Haltung aufzudrängen die für deine eigene tatsächliche Haltung vielleicht gar nicht ideal wäre. 

Allerdings ist es immer wichtig dass die Wirbelsäule gerade und in ihrer natürlichen Form auf Matratze und Kissen aufliegt. Auf dem Rücken sollte das Kissen nicht zu hoch sein, es sollte dich lediglich dabei unterstützen den Kopf zu halten damit er nicht nach links oder rechts wegkippt beim schlafen. 

Auf der Seite liegend, sollte das Kissen den Kopf ebenfalls genau so halten, dass er weder zu hoch noch zu tief liegt. 

Als Bauchschläfer sollte der Hals einigermaßen frei liegen und am Besten sollte der Nacken nicht allzu überstreckt werden wenn man ein Kissen nutzt.

Flach auf dem Bauch liegend, den Kopf in eine Richtung drehend schlafen sollte man wenn es möglich ist vermeiden. 

Als Seitenschläfer kannst du die Füllung auf beiden Seiten gleichmäßig gefüllt lassen. Wenn du möchtest kannst du aber auch aus beiden Seiten etwas Füllung entnehmen. Z.B. wenn dir das Kissen zu hart ist. Du kannst dich entscheiden welche Seite des Kissens oben oder unten liegt (Kapok ist etwas härter als Wolle). Am Besten probierst du es ein paar Nächte aus bis du die ideale Höhe und Füllung gefunden hast. Die Donutform unseres Kopfkissens sorgt dafür, dass dein Ohr und dein Kiefer nicht aufliegen und entstresst dadurch das System. Sollte die Vertiefung nicht genau mit deinem Ohr zusammen passen weil dein Hals/Nacken kürzer ist, so kannst du dir das Kissen einfach von oben etwas in Richtung deiner Schulter knautschen, dann bekommt es eine ovalere Form und sollte passen. 

Als Rückenschläfer nimmst du ca. die Menge einer Füllung komplett aus dem Kissen heraus. Du kannst dich entscheiden ob du eine Füllung (Kapok oder Wolle) komplett entnimmst oder von beiden Füllungen ein bisschen. Dein Hinterkopf sollte in der Vertiefung des Kissens fast oder ganz deine Matratze berühren. Dein Nacken sollte vom Kissen gestützt aufliegen.

Als Bauchschläfer ist das Kissen am besten nutzbar in dem man es zu einer Hälfte unter den Brustkorb und zur anderen Hälfte unter den Kopf/Kiefer schiebt. (Das hängt natürlich auch davon ab wie groß du bist.) Dadurch wird der Nacken nicht ganz so gestresst durch zu extremes abknicken zu einer Seite. 

Bist du ein Wechselschläfer wie ich, dann empfehle ich dir das Better Nap Kissen nicht all zu hoch zu formen durch den Gummizug und es dir dann etwas zusammen zu knautschen wenn du auf der Seite liegst. 

Um so länger man auf unserem Better Nap schläft um so besser schläft man darauf. Durch die ungewöhnliche Form ist das Schlafgefühl erst einmal anders. Ist das Kissen jedoch einmal an deine individuellen Bedürfnisse angepasst, wirst du es nicht mehr hergeben wollen. 

 

Füllung

Kapok, eine wildwachsende Naturfaser, kein Dünger und Spritzmitteleinsatz, keinerlei chemische Bearbeitungsprozesse

Echte unverfälschte Naturfaser

Woll Kügelchen aus Deutschland 100% Bio

 

Aussenstoff

Gesteppter Batist-Baumwollstoff 100% Bio mit zusätzlicher Schicht Wollflies 85% Bio Wolle 15% PLA (PLA ist sogenannter „Bio-Kunststoff“, weil es auf Basis nachwachsender Rohstoffe hergestellt wird. Es besteht aus Maisstärke und Milchsäure und erfüllt somit das Kriterium der erneuerbaren Biomasse. Die hergestellte Molekülstruktur von PLA ist biologisch abbaubar und kompostierbar)

 

Innenstoff

Dünner transparenter feiner Voile-Baumwollstoff 100% Bio

 

Sonstige Bestandteile

Textiletikett OEKO-TEX
Verpackung des Kissens OEKO-TEX
Druckknöpfe Metall
Garn Polyester

Reissverschluss Wir arbeiten an einer natürlichen Alternative

Gummikordel Wir arbeiten an einer natürlichen Alternative

Kordelstopper Wir arbeiten an einer natürlichen Alternative

 

Herstellung

Die Herstellung erfolgt komplett in Deutschland

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Better Nap Kopfkissen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titel

Nach oben